Pfarrverbandsrat

In unserer Erzdiözese München-Freising werden immer mehr Pfarreien zu Pfarrverbänden zusammengeschlossen. Grund dafür sind zum einen die immer kleiner werdende Zahl der pastoralen Mitarbeiter, aber auch die der "aktiven" Christen.

Der Pfarrverbandsrat ist eine Zusammensetzung aus Mitgliedern der Kirchenverwaltungen und der Pfarrgemeinderäte alle Einzelpfarreien in einem Pfarrverband.

Als solcher ist der Pfarrverbandsrat das Gremium, das das Leben im Pfarrverband im Blick hat und die Seelsorge und die Bedürfnisse der Menschen vor Ort zusammenbringen soll.

 

Mitglieder des Pfarrverbandsrates

Der neue Pfarrverbandsrat

Er setzt sich folgendermaßen zusammen:

von links nach rechts:
Anita Demmler, Bettina Liebhart, Christina Liebhart, Christian Demmler, Christine Eberl, Pfarrer Stefan Menzel, Stefanie Betz, Martin Kranz, Theresa Hundseder
Nicht im Bild: Manuela Lautenschlager, Dr. Larissa Schwarzkopf, Beate Lang, Viktoria Hermann

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Pfarrverbandsratsmitgliedern für ihren ehrenamtlichen  Einsatz.

Dem Pfarrverbandsrat (PVR) Fahrenzhausen-Haimhausen gehören zur Zeit 13 Mitglieder an:
- Der/die Pfarrgemeinderatsvorsitzende in den einzelnen Pfarreien
- Je ein oder zwei gewählte Vertreter aus den PGRs
- Das Seelsorgeteam mit allen hauptamtlichen Mitarbeitern
- Die Vertreter der Kirchenverwaltungen werden als Gäste eingeladen.

 

 

Hauptmenü