Oberministranten

Für jede einzelne Pfarrei bzw. Kuratie sind eigene Oberministranten zuständig. Sie werden entweder von allen dazu gehörigen Ministranten gewählt oder von den vorhergehenden Oberministranten ernannt. In der Jugendleiterrunde vertreten sie die Interessen der Ministranten. Teilweise sind sie auch Mitglieder der Pfarrgemeinderäte. Die Oberministranten werben neue Ministranten an und bilden diese aus. Sie erstellen die Ministrantenpläne und leiten Proben vor besonderen Gottesdiensten. Für die kleinen Ministranten sind sie Ansprechpartner, die auf sie achten und ihnen helfen. Mit den Seelsorgern bereiten sie Aktionen wie die Ministrantenfreizeit nach Josefstal vor. Bei solchen Veranstaltungen begleiten sie die Jüngeren als Gruppenleiter und leiten einzelne Programmpunkte. Für die Seelsorger stellen sie die Verbindung zur großen Gruppe unserer Ministranten dar.

Die Oberministranten leiten unsere vielen Ministranten und sind damit ein wichtiger Teil unserer Jugendarbeit.

Hauptmenü